•  
  •  

Wegbegleiter für Jugendliche

Es ist nicht immer einfach, alles unter einen Hut zu bringen. Schule, Familie, Freunde, Hobbies und die eigenen Bedürfnisse obendrein. Du fühlst Dich nicht verstanden, bist vielleicht unglücklich, hilflos, kennst Deine Talente und Potentiale nicht oder Du weisst einfach nicht mehr weiter.

Auch während der Ausbildung kann es immer wieder zu Problemen kommen, was aber nicht heissen muss, dass du deswegen gleich Deine Ausbildung abbrechen solltest. Oft kommen im Leben einfach viele Dinge unglücklich und zum unpassenden Zeitpunkt zusammen.

Die gute Nachricht ist: Es gibt immer einen Weg! Manchmal siehst Du den Wald vor lauter Bäumen nur nicht mehr. Gerne höre ich Dir zu und suche mit Dir gemeinsam nach Lösungswegen und neuen Perspektiven. Es kann hilfreich sein, neutrale Hilfe und Unterstützung von aussen zu holen. Natürlich sind auch Deine Eltern herzlich eingeladen, denn manchmal kann es nützlich sein, die Situation im vertrauten Kreis der Familie zu besprechen.

Praxis Wegbegleiter Coaching Beratung Begleitung Nadine Kunz - Jugendliche Lernende.jpg